Logo: FH Dortmund

bitmob auf der Typo

Unsere beim Trafo Pop Workshop mit Thomas Gnahm in Amsterdam gebauten Typo-Lightsaber unterwegs auf der TYPO Berlin Roots: Die Studenten des Bitmob Projektes von Alexander Branczyk (Prof. Typografie) geisterten als „Hidden Messager“ durch die heiligen Hallen der Schwangeren Auster in Berlin und platzen mit dem Lichtschwert in die Vorträge: Hier eine Auswahl der Licht-Bilder, die dabei entstanden. Ahs & Ohs, als Gastgeber Jürgen Siebert (FontShop) beim Konferenz-Finale erste Fotos zeigte, die Technik erklärte und den Studenten für ihren geheimnisvollen Einsatz dankte. Artworks und Fotos von czyk & den Studierenden, LED-Technik von trafopop.com.

Schreibe einen Kommentar