Logo: FH Dortmund

DIE ORDNUNG DER DINGE — Hannah Baumann — Atlas of Things

DIE ORDNUNG DER DINGE

[…] Die Pizza verströmt nach beendetem Garungsprozess einen charakteristischen aromatischen
Duft. Die Tomaten geben nur das überschüssige Wasser ab und behalten ihre dichte Konsistenz.
Die „Mozzarella di bufala campana DOP“ oder die „Mozzarella STG“ ist auf der Pizza-Oberfläche
geschmolzen. Basilikum, Knoblauch und Oregano entwickeln ein intensives Aroma und sehen
nicht verbrannt aus.

Das ist ein Zitat, aus der Verordnung „VERORDNUNG (EG) Nr. 509/2006, Pizza Napoletana“. In
meinem Buch, „Die Ordnung der Dinge“, geht es um die Kuriosität der deutschen Regelwut. In vier
Kapiteln und 80 Seiten werden Ausschnitte aus den absurd detailiert festgelegten Verordnungen
für den Apfel, die Pizza Napoletana, die Butter und die Limonade dargestellt.
Der Inhalt steht im Kontrast zum Aussehen des Buches, die Druckbögen sind schief gefalzt, das
Format weicht leicht vom DIN Format ab und es wurde sowohl 130g Papier, als auch welches mit
160g in unregelmäßigen Abständen verwendet.

 

 

Schreibe einen Kommentar