Suche
Close this search box.

lectures

voltaire

excursion

Dr. Anja Schürmann

Dr. Anja Schürmann ist Permanent Research Fellow am Kulturwissenschaftlichen Institut Essen (KWI). Seit ihrem Studium der Kunstgeschichte, Älteren und Neueren Germanistik, Musikwissenschaft und Psychologie an den Universitäten Düsseldorf und Konstanz schreibt sie Essays für Ausstellungskataloge, Kunstmagazine und Künstlerbücher, im Wesentlichen in den Bereichen Fotografie und zeitgenössische Kunst. 2016 wurde sie als Talent Kunstkritik in der Reihe C/O Talents von c/o Berlin ausgezeichnet. Ihr Post-Doc Projekt beschäftigt sich unter dem Titel „Gebundene Bilder: visuelles Erzählen im Fotobuch“ mit Formen der Narration im fotografischen Künstlerbuch. 2021 ist dazu ein von ihr mitherausgegebenes Themenheft der Zeitschrift Fotogeschichte mit dem Titel „Weiterblättern! Neue Perspektiven der Fotobuchforschung“ erschienen. Die jüngste Veröffentlichung fragt nach der Möglichkeit von visuellen Listen: „Et cetera photobooks? Reflections on Conceptual Documentary Photography as visual enumeration,”

Anna Spindelndreier 

sugarscroll

work

events

real love

lectures

voltaire

excursion

imprint & data security