Suche
Close this search box.

lectures

voltaire

excursion

Rob Hornstra

Der niederländische Fotograf Rob Hornstra wurde einem großem Publikum durch seine extensive Fotoreportage im Kaukasus im Vorfeld der Olympischen Winterspiele in Sochi bekannt. Zusammen mit seinem schreibenden Kollegen Arnold van Bruggen hat er fünf Jahre lang die Region bereist und die sozioökonomischen Konsequenzen des Großevents festgehalten. Das durch crowdfunding finanzierte Projekt haben die beiden in über 30 Publikationen, gestaltet von Kummer & Herrman und Ausstellungen weltweit präsentiert. Ihre Arbeit wurde unteranderem mit einem World Press Photo Award in der Kategorie Arts & Entertainment Stories, 2012 ausgezeichnet.

Anna Spindelndreier 

sugarscroll

work

events

real love

lectures

voltaire

excursion

imprint & data security