Suche
Close this search box.

lectures

voltaire

excursion

Chaos im System 2022
Grundlagenseminar

Das Seminar lehrt sehen, analysieren, produzieren. Es vermittelt einen Einblick in die Welt der Gestaltung und Gestalter. Spielerisch-experimentell nähern wir uns den Begriffen Chaos und Ordnung als Gestaltungsprinzipien. Wir untersuchen und analysieren die einzelnen Begriffe und stellen die Eigenschaften heraus und schauen uns entsprechende Beispiele an. Mit Gestaltungsübungen werden die Begriffe visuell erfahrbar gemacht. Chaos im System stellt die Begriffe in einen Sinnzusammenhang. Es ergibt sich die Beschäftigung mit Kontrasten, die diese Begriffe gestalterisch bedingen. An Hand von kleinen Projekten (Typografie, Bild, Farbe, Illustration) wird die Vielfalt des Themas visuell ausgeleuchtet.

 

1.) Kompositionsübungen:
Ausgangspunkt war jeweils ein vollständiges Muster aus Dreiecken, das zunächst gebaut werden sollte. Das vorhandene Muster (Ordnung) sollte im nächsten Schritt gestört oder zerstört werden, so dass eine Chaos-Komposition entsteht. Das Projekt konnte mit Grafik-Programmen, wie Illustrator, Photoshop oder auch analog umgesetzt werden.

 

Milena Balder

 

Jan-Niklas Basse

 

Jan-Niklas Basse

 

Luisa Saura Ortega

 

Caroline Stücker

 

2.) Zu den gesammelten Synonymen und Eigenschaften der Begriffe Chaos und Ordnung sollten typografische Bilder (die jeweils das gezeigte Wort illustrierten) entstehen.

 

Moritz Weber

 

 

 

Moritz Weber

 

Jan-Niklas Basse

 

Lilli Thomas

 

 

Luisa Saura Ortega

 

Milena Balder

 

 

3.) Gruppenaufgabe: Aus den Synonymen für Chaos/Ordnung wurde gemeinsam der Begriff TABU ausgesucht. Jeder Seminar-Teilnehmer konnte sich einen Buchstaben aus dem Wort aussuchen und damit Provokation in die Stadt bringen. Es sollten jeweils Fotos von der Aktion gemacht werden, sodass am Ende wieder das Wort TABU durch die Fotoserie entsteht.

 

 

 

 

Maria Pischalnikov

 

Milena Balder

 

Luisa Saura Ortega

 

Jan-Niklas Basse

 

4.) Zur experimentellen Klang-Collage CRASHING AEROPLANES von Michael Ammer und FM Einheit sollten Poster entwickelt werden.

 

Milena Balder

 

Moritz Weber

 

Maria Pischalnikov

 

Konterfei

Alexander Reinhard
Mats Mühle
Alex Böcker, Lea Müller & Rebecca Schell, Mia Pflieger, Dominik Kirsch

sugarscroll

work

events

real love

lectures

voltaire

excursion

imprint & data security