Suche
Close this search box.

lectures

voltaire

excursion

crowd.is / Sebastian Tiede

crowd.is ist eine Website, die Informationen über kollaborative dynamische Projekte insbesondere aus den Bereichen der »Crowd«-Szene sammelt, generiert und diese ohne Einschränkungen zur Verfügung stellt.
Die »Crowd« ist eine Gemeinschaft, die sich für Ihre Interessen einsetzt und dabei die Vorzüge moderner Medien nutzt.
Drei Kernbereiche (Blog, Wiki und Projekte) der Seite reflektieren, informieren und verweisen auf diese Projekte.
Das Angebot wird durch Autoren kuratiert und automatisiert über die Schnittstellen anderer
relevanter Plattformen – wie etwa Facebook, Twitter und Google+ – befüllt und spiegelt die Dynamik des derzeitigen Webs wieder.
Es gilt der Leitsatz: „Von der Crowd für die Crowd“.

Eine Anforderung an die Funktionsweise der Internetseite war, dass dem Nutzer das Finden relevanter Informationen und die Verarbeitung der Daten erleichtert werden soll. Dazu stehen ihm folgende Werkzeuge zur Verfügung:

Artikel-Export

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Weitere Informationen

Feed

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Weitere Informationen

Bei einem Blog, der Themen wie Crowdsourcing behandelt, liegt es nicht fern, ebenfalls ein Praxisprojekt zu initiieren.
Zu diesem Anlass wurde ein Konzept entwickelt, über das die Crowd mit Hilfe einer Internet-Plattform ein Fotobuch und ein Textbuch generieren kann.
Die Gemeinschaft arbeitet dabei kollaborativ an einer Ausgabe und entscheidet welche Inhalte in der finalen Ausgabe zu finden sind.

Dokumentation der Bachelor-Arbeit:

(crowd.is ist noch in der Entwicklung und daher noch nicht erreichbar.)
Bachelor Thesis von Sebastian Tiede / Betreut von Prof. Lars Harmsen

You Died

Mats Mühle
Alex Böcker, Lea Müller & Rebecca Schell, Mia Pflieger, Dominik Kirsch
Sarah Kastrau
Tourism

sugarscroll

work

events

real love

lectures

voltaire

excursion

imprint & data security