Logo: FH Dortmund

HOME RUN

Home Run ist ein Projekt über den einzigen Softball-Verein Mallorcas der 1992 auf der balearischen Insel gegründet wurde. Der Verein besteht aus zwei Teams – den Tigres und den Cardenales. Seine Mitglieder stammen ursprünglich aus der dominikanischen Republik, Venezuela, Mexiko, Columbien oder den Philippinen.
Nachdem sie schon von zahllreichen Spielfeldern vertrieben wurden, stellte ein Pfarrer dem Verein einen ehemaligen Fußballplatz hinter der örtlichen Kirche zur verfügung. Diesen versuchen sie seither ohne staatliche Hilfe für ihre Zwecke umzubauen. Mittlerweile haben sich zwei kleine örtliche Sponsoren gefunden.
Jeder ist auf dem Platz willkommen: Ob jung, alt, vermögend oder arm. Gemeinschaft ist was zählt im Verein. Jeden Sonntag treffen sich Familie, Freunde und Spieler auf dem Spielfeld. Es wird gegrillt, diskutiert und das Spiel verfolgt. Für alle ist dieser Ort ein Stück Heimat.

Seminar
Pretty Ugly, Leitung Lars Harmsen und Alexander Branczyk

Fotos:
Daniel Rupp

Editorial:
Daniel Ludwig

Schreibe einen Kommentar