Logo: FH Dortmund

Work

Work

VARIABLE — Bachelor Thesis von Lukas Ulonska

VARIABLE ist ein Bachelor-Projekt zur experimentellen Entwicklung einer variablen Schrift. Das Projekt soll das umfangreiche Potenzial variabler Schriften als kreative Werkzeuge aufzeigen. Das Konzept hinter der Schrift und ihrem Erscheinungsbild…

Real love, Work

Digistick Workshop Biennale Venedig

Vom 14 bis 18 Oktober besuchten wir die Biennale in Venedig, zusammen mit Studierenden aus Manchester, Istanbul, Coburg und Mannheim. Unter der Leitung von…

Work

Röllekes — Bachelor Thesis von Vivien Wellnitz

Die folgende Bachelorarbeit befasst sich mit dem Thema des Upcyclings, dies wurde in Form einer Interieur Firmer aufgegriffen und umgesetzt. Die Marke Röllekes hebt sich durch ihren Industrielook und den…

All, Events, Work

werkschau eins  18. – 20.10.

  Eröffnung am 18.10. um 20:00 Uhr  im Künstlerhaus Dortmund   die erste werkschau des…

Work

GOLD-Poster Luxury

Im Rahmen des Seminars BIOMORPH sind ein paar goldene Fingerübungen entstanden: Eine Serie von Plakaten zum Thema LUXURY.

Work

Ersti-Heft #24 — Design Studium Einarbeitungshandbuch

Um den 1-Semester Studis den Einstieg an der Fachhochschule Dortmund zu erleichtern, gibt es das all-jährlich neu konzipierte und getaltete ERSTIHEFT.  Darin stehen die wichtigsten Informationen zum Studienstart sowie Hinweise…

Work

Pottkieker — Bachelor Thesis von Lena Kulbatzki

In der heutigen Zeit, in der wir zum Teil nur Stress, Arbeit und Fast Food kennen, bleibt das Essen trotzdem eine Leidenschaft, auch wenn wir zeitlich bedingt weniger kochen, muss…

Work

Voltaire 5 — GLAUBE

Voltaire 5 — GLAUBE ist vergriffen. Daher gibt es hier nur noch ein paar Ansichten. Das Magazin wurde mit 4 unterschiedlichen Titeln gedruckt. Im September 2019 erscheint die Ausgabe 6…

Events, Excursions, Work

open space zeitz 2019

Exkursion nach Zeitz / In einem einwöchigen Workshop mit Studierenden (Kommunikationsdesign) der FH Dortmund entstanden Projekte, die sich mit der Stadt Zeitz und deren Bewohnern auseinandersetzten. Die Ergebnisse…

All, Events, Excursions, Work

SUMMERSCHOOL in Ulanbator

INTERNATIONALE SUMMERSCHOOL „PARALLELWELTEN“ an der Mongolian National University of Arts and Culture (MNUAC) in Ulan Bator, Mongolei. School of Fine Art and Design, School of Theatre Arts, School of…

Work

Follow the white rabbit.

Ansatz für meine Arbeit war die Frage, was Realität ist und wie sie sich durch die neuen Technologien verändert, die immer stärker das beeinflussen wollen, was wir als real wahrnehmen.

Work

FEAR_EATS_THE_SOUL von Paulina Maciaszek

FEAR_EATS_THE_SOUL ist eine Reise in die Welt eines chronisch Schlaflosen. Gefangen zwischen zwei ineinanderfließenden Realitätsebenen wird die Nacht zum Trip. Wie verläuft so eine Nacht? Wie lassen sich die einzelnen Schlafphasen verbildlichen…

Work

Reise zum Mond – Lea Ricking

 …

Events, Work

machine ID – yellow dots and spying printer / Installation von Fee Sternkopf und Julia Strzyzewki

Nahezu alle Laserdrucker hinterlassen einen unsichtbaren Code, wie eine Art Wasserzeichen, auf jedem ausgedruckten Papier. Der Code besteht aus winzigen, gelben Punkten, die rasterartig angeordnet bis zu 150 mal…

Work

Bad Idea – Patrick Chowinski

Work

Schlafen legen – Melis Günoglu

  …

Work

Crashing Aeroplanes

Poster zur experimentellen Klangcollage Crashing Aeroplanes von FM Einheit und Michael Ammer. Posterübungen aus dem Grundlagenseminar Chaos im System. Spielerisch-experimentell nähern wir uns den Begriffen Chaos und Ordnung als Gestaltungs-…

Work

Chaosmuster

Kompositionsübungen mit Dreiecken aus dem Grundlagenseminar Chaos im System. Spielerisch-experimentell nähern wir uns den Begriffen Chaos und Ordnung als Gestaltungs- prinzipien. Wir untersuchen und analysieren die einzelnen Begriffe und stellen die Eigenschaften…

Work

Chaos im System / Typo-Übungen

Spielerisch-experimentell nähern wir uns den Begriffen Chaos und Ordnung als Gestaltungs- prinzipien. Wir untersuchen und analysieren die einzelnen Begriffe und stellen die Eigenschaften heraus und schauen uns entsprechende Beispiele an. Mit Gestaltungsübungen werden die…

Work

Teilchen- entschleunigung Anita Ackva

sticker funktionieren im stadtbild wie eine art marker: ich bin hier gewesen, und hier. ich war auch dort und an der ecke, und ja, ein fan meiner kölner…